Studio Magazin Classic vom Januar 1996

Den Durchschnitt hinter sich lassen... Ein Gespräch mit Allen Sides, Ocean Way/Record One Studios

fritzfey

 

Seite: < 1 2 3
Montag, 18. Juli 2011
 [ARTIKEL AB HIER AUSGEBLENDET]
Sorry, das war es leider schon... Denn dieser Artikel steht exklusiv unseren zahlenden PREMIUM und BUSINESS Usern zur Verfügung.
Sie können den gesamten Artikel in voller Länge lesen, wenn Sie sich kostenpflichtig registrieren.

Falls Sie sich nicht registrieren möchten, steht Ihnen der aktuelle Artikel auch als kostenpflichtiger Download im PDF-Format zur Verfügung:
Den Durchschnitt hinter sich lassen... Ein Gespräch mit Allen Sides, Ocean Way/Record One Studios
Den Durchschnitt hinter sich lassen... Ein Gespräch mit Allen Sides, Ocean Way/Record One Studios
Typ: Studio Magazin Classic
Autor: Fritz Fey
Umfang: 5 Seiten
Verfasst: Januar 1996
2,99 Euro
Inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort als Download verfügbar
Dateiformat: Adobe Reader









Unser Premium Partner:


96kHz.de RSS Feed Drucken Mehr

Rezension / Kommentar: Ihre Meinung ist gefragt
Sie haben Erfahrung mit den im Artikel vorgestellen Themen und Produkten? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und helfen Sie anderen Usern z.B. bei einer Kaufentscheidung mit Ihrem kurzen Erfahrungsbericht.

Tags Tags: Studio Magazin Classic, Allen Sides, Ocean Way, Record One Studios, proaudio, tontechnik, tonstudio


Spezialitäten aus dem Vakuumkochtopf Röhrentechnik Teil III (Bild: Studio Magazin)

Studio Magazin Classic vom August 1996

Wer sich Delikatessen dauerhaft erhalten will, muß sich rechtzeitig darum bemühen, Sie über einen längeren Zeitraum hinweg genießbar zu halten. Auch sollte er wissen, woher er Hilfe für den Tag bekommt, an dem seine... [mehr]


Allen Sides in der Record One Regie B (Bild: Studio Magazin)

Studio Magazin Classic vom Januar 1996

Was kann man über einen Menschen sagen, der nahezu alles im Music Business erreicht hat und einen beneidenswerten Ruf in allen musikalischen Bereichen genießt. Über eine Sammlung von 7 Produktionsstudios (aus denen... [mehr]


Die 'Tageslicht-Regie' des Rainbow Studios (Bild: Studio Magazin)

Studio Magazin Classic vom Dezember 1989

Wenn man heute die verkauften Stückzahlen aller Anbieter digitaler Mehrspurmaschinen addiert, so kommt man sicherlich leicht über die Tausendergrenze. Tausend - das ist schon ein Faktor. Keine Randerscheinung mehr. Anfang... [mehr]


Studio Magazin Classic vom Januar 1996
Geheimdienst - radioNRW im Zeichen der Digitalisierung
radio NRW, die Oberhausener Zentrale des lokalen Rundfunks in Nordrhein-Westfalen (Bild: Studio Magazin) Kein anderes Funkhaus in Deutschland ist so intensiv darauf bedacht, beim Hörer nicht in Erscheinung zu treten wie radio NRW, die Oberhausener Zentrale des lokalen Rundfunks in Nordrhein-Westfalen. Ganz vorn an der Front stehen die 45 von Oberhausen aus über Satellit mit einem Rahmenprogramm belieferten Lokalstationen, die ergänzend mit eigenen Nachrichten, Beiträgen und... [mehr...]
Studio Magazin Classic vom Januar 1996
Edison und Braun - Urväter einer Idee und was aus ihr wurde - Stationen der Entwicklung der Vakuumtechnik Teil II
Edison und Braun - Urväter einer Idee und was aus ihr wurde (Bild: Studio Magazin) In der letzten Ausgabe (Stationen der Entwicklung der Vakuumtechnik Teil I, Anm. d. Red.) ging es mehr um die philosophische Betrachtung der Röhrentechnik vor dem Hintergrund des heutigen Standes der Audiotechnik und der Veranschaulichung des Funktionsprinzips der Elektronenröhre. In diesem zweiten Teil des... [mehr...]
Studio Magazin Classic vom August 1996
Kristallklar - Analoges Magnetband im Zeitalter der Digitaltechnik
Dipl.-Ing. (TU) Armin Vögeding (Bild: Studio Magazin) Sie gestatten, daß ich (Fritz Fey) mich anfangs kurz zu Wort melde, bevor ich dem Autor das Wort erteile, denn diejenigen, die mein Editorial aus der Juni-Ausgabe (Ausgabe 202, Jahrgang 1996, Anm. d. Red.) nicht gelesen haben, würden sonst überhaupt nicht wissen, wovon hier die Rede ist und warum. Beschwert habe ich mich wieder einmal über den offensichtlich abnehmenden Anteil von... [mehr...]
Studio Magazin Classic vom Januar 1996
One Stop For The Complete Job - Neue Töne in den Voss AG TV Ateliers
Voss AG TV Ateliers (Bild: Studio Magazin) Der Zusatz 'TV' im Firmennamen der Voss AG läßt leicht darauf schließen, daß in diesem Unternehmen das Bild die Hauptrolle spielt. So ist es natürlich auch und selten habe ich eine derart hochkarätige und massive Ansammlung von Videomaschinen aller möglichen Formate, Visual Effects, 3-D-Animation und Video-Bilddesign gesehen. In der Welt der Bilder spielt der Ton... [mehr...]

Sagen Sie uns Ihre Meinung:


Ihr Kommentar?
(Die Angabe von Name, Email und Webadresse ist freiwillig)